Was gibt´s Neues?

Regionalbuchtage 2021 – 22. September – Heimat erwandern – Von Bracht nach Cobbenrode

Vom 15. bis 30. September finden die Regionalbuchtage 2021 statt. Wie in den beiden Vorjahren konnte der WOLL-Verlag in Kooperation mit der Literarischen Gesellschaft Sauerland Christine-Koch-Gesellschaft e.V. einen der Tage für die Sauerländer Literatur reservieren.

Am 22. September lenken die Regionalbuchtage den Blick auf das „Literaturland Sauerland“. 

Unter dem Motto: „Heimat erwandern“ findet am Mittwoch, 22. September eine Sauerländer Literaturwanderung auf den Spuren von Christine Koch von Bracht nach Cobbenrode statt. Hierzu sind Autorinnen und Autoren aus dem ganzen Sauerland und alle anderen Literaturfreunde herzlich eingeladen.

Geplanter Ablauf: 10:00 Uhr – Treffen in dem Höhendorf Bracht am Christine-Koch-Denkmal – danach Wanderung zum Stertschultenhof (Sauerländer Mundartarchiv) in Cobbenrode (ca. 10 Kilometer). Gegen 14:00 Uhr Treffen im Stertschultenhof.

Bei Interesse: Anfragen und Anmeldung unter info@woll-verlag.de oder 0 29 71 – 87 0 87 – WOLL-Verlag – Hermann-J. Hoffe

Menü